Ehrenmitglieder

Die Ehrenmitgliedschaft ist die höchste nationale Auszeichnung. Die DGfK zeichnet die Mitglieder aus, die sich in langjähriger, kontinuierlicher Vereinstätigkeit und durch besondere Leistungen außerordentliche Verdienste erworben und das Ansehen und die Außenwirkung der DGfK wesentlich gestärkt haben.

Prof. Dr. Ulrich Freitag: ICA-Ehrenmitgliedschaft (2003) und Mercator-Medaille der DGfK (2004)
Prof. Dr. Ferjan Ormeling (Ehrenmitgliedschaft DGfK)
Dr. Jürgen Behrens (Ehrenmitglied der Sektion)

Verleihung der Ehrenmitgliedschaft der Internationalen Kartographischen Assoziation
an Herrn Prof. Dr. Ulrich Freitag

am 21. November 2003

Ehrenmitgliedschaft der Sektion an Dipl.-Ing. Gerhard Kolmorgen

Im Rahmen der Mitgliederversammlung der DGfK Sektion Berlin-Brandenburg am 31.03.2011 beendete Herr Gerhard Kolmorgen seine Tätigkeit als Sektions-Finanzverwalter. Die Sektion sprach ihm bei dieser Gelegenheit Dank und Anerkennung für seine umfangreichen und langjährigen Aktivitäten aus und verlieh ihm die Ehrenmitgliedschaft.

Herr Gerhard Kolmorgen verstarb am 13.08.2013.